Häufig gestellte Fragen

Einblenden aller Antworten
Ausblenden aller Antworten
  • Wie erstelle ich ein ed25519 SSH Public/Private Schlüsselpaar?

    Um ein ed25519 SSH Public/Private Schlüsselpaar zu generieren, wird OpenSSH 6.5 or neuer benötigt.

    ssh-keygen -t ed25519 -C "vorname.nachname@example.com"

    Die Ausgabe von ssh-keygen sieht in etwa wie folgt aus:

    Generating public/private ed25519 key pair.
    Enter file in which to save the key (/home/steppingstone/.ssh/id_ed25519):
    Enter passphrase (empty for no passphrase):
    Enter same passphrase again:
    Your identification has been saved in /home/steppingstone/.ssh/id_ed25519.
    Your public key has been saved in /home/steppingstone/.ssh/id_ed25519.pub.
    The key fingerprint is:
    SHA256:DpS2gFLsSAfCuoBjgf7UEsQY3lKrDbEpnOn+rIlg+6k vorname.nachname@example.com
    The key's randomart image is:
    +--[ED25519 256]--+
    |+=Bo |
    |=*X=. . |
    |B%+o+ + |
    |O+*o = . |
    |o=o.. o S |
    |o . o |
    |.o . |
    |+ = . |
    |.E+= |
    +----[SHA256]-----+
    RC=0 steppingstone@lale1202:~$ cat .ssh/id_ed25519.pub
    ssh-ed25519 AAAAC3NzaC1lZDI1NTE5AAAAID5DuOj3fhVqQpeXTRa2Tf8OXm1OO9AmCKs312770odA vorname.nachname@example.com

  • Was ist das Unterschied zwischen GB (Gigabyte) und GiB (Gibibyte)?

    Der Unterschied liegt in den verwendeten Dezimal- oder Binärpräfixen. Die untenstehende Tabelle zeigt die Wertdifferenzen. 

     

    DezimalpräfixeBinärpräfixe
    SI-BezeichnungBedeutungIEC-BezeichnungBedeutung
    Kilobyte (KB)1 000 ByteKibibyte (KiB)1 024 Byte
    Megabyte 1 000 000 ByteMebibyte (MiB)1 048 576 Byte
    Gigabyte (GB)1 000 000 000 ByteGibibyte (GiB)1 073 741 824 Byte
    Terabyte (TB)1 000 000 000 000 ByteTebibyte (TiB)1 099 511 627 776 Byte
    Petabyte (PB)1 000 000 000 000 000 BytePebibyte (PiB)1 125 899 906 842 624 Byte
    Exabyte (EB)1 000 000 000 000 000 000 ByteExbibyte (EiB)1 152 921 504 606 846 976 Byte

     

    Weitere Informationen finden Sie in Wikipedia.

  • Wie schliesse ich unkritische Daten aus meinem Backup aus?

    Damit Sie bei Backups weniger Speicherplatz belegen, können Sie unkritische Daten aus Ihrem Backup ausschliessen.

    Öffnen Sie dazu Ihren stoney backup Client und klicken SIe auf "Backup". Deselektieren Sie die Ordner, welche Sie von Ihren Backup ausschliessen möchten und bestätigen Sie mit "Save".

  • Wie viel Speicherplatz benötige ich für mein Backup?

    Sie haben jederzeit Zugriff auf 7 Tages-, 4 Wochen- und 3 Monatsbackups. Dokumente und andere Daten, die älter als einen Monat sind und seither verändert wurden, liegen also in drei Versionen vor. Deshalb benötigen Sie rund dreimal soviel Speicherplatz, wie Ihre Daten auf Ihrer Harddisk resp. Ihrem Server.

    Bei einer Backupgrösse ab X Gibibyte können Sie mit dem Faktor 2.1 rechnen, und benötigen so für 30 Gibibyte ein Backup Speicherplatz von 63 Gibibyte.

  • Welche Betriebssysteme werden unterstützt?

    • Windows
    • Mac OS X
    • Linux
    • BSDs
  • Welche Protokolle werden unterstützt?

    • secure FTP (sftp) und secure copy (scp)
    • rsync via secure shell ssh
  • Können andere Benutzer meine Daten einsehen?

    Selbstverständlich nicht! Die Daten werden zudem verschlüsselt über das Internet übertragen.

  • Wie viele Backups (Iterationen) habe ich?

    Sie haben laufend Zugriff auf 7 Tages-, 4 Wochen- und 3 Monatsbackups.

  • Werden jeweils alle meine Daten übertragen?

    Nein, es werden nur die tatsächlich geänderten Daten übertragen: seit dem letzten Backup bearbeitete bestehende Dokumente sowie neu erstellte Dokumente und Einstellungen.

  • Wie lange dauert ein Backup-Vorgang?

    Dies ist abhängig von Ihrer Datenmenge, der Menge von Änderungen gegenüber dem Vortag sowie Ihrer Upload-Bandbreite (abhängig von Ihrem Internet-Zugang).

  • Wie häufig soll ich den Backup-Vorgang ausführen lassen?

    Da Ihre Backups einmal pro Tag erstellt werden, sollten Sie den Vorgang mindestens einmal innerhalb von 24 Stunden automatisiert auslösen. Bei Bedarf – z.B. wenn Sie mit einen Notebook unterwegs sind und viele Daten ändern – sind mehrere manuelle Backup-Vorgänge am selben Tag angesagt.

  • Wie sind meine Backups strukturiert?

    stoney backup bietet Ihnen Zugriff auf 7 Tages-, 4 Wochen- und 3 Monatsbackups. Ihre Daten schreiben Sie ins „incoming“ Verzeichnis, während sich die Backups im „.snapshots“ Verzeichnis befinden und wie folgt unterteilt sind:

    daily.0

    letzte Nacht

    daily.1

    vorletzte Nacht

    daily.2

    Nacht vor drei Tagen

    daily.3

    Nacht vor vier Tagen

    daily.4

    Nacht vor fünf Tagen

    daily.5

    Nacht vor sechs Tagen

    daily.6

    Nacht vor einer Woche (vor sieben Tagen)

    weekly.0

    Nacht vor zwei Wochen

    weekly.1

    Nacht vor drei Wochen

    weekly.2

    Nacht vor vier Wochen

    weekly.3

    Nacht vor fünf Wochen

    monthly.0

    Nacht vor zwei Monaten

    monthly.1

    Nacht vor drei Monaten

    monthly.2

    Nacht vor vier Monaten

  • Sind meine Backups sicher vor Fehlmanipulationen?

    Ja, Sie haben nur noch Lese-Zugriff auf Ihre Backup-Dateien – weder Sie noch Jemand anderes kann versehentlich Daten verändern oder gar löschen.

Backup Client Download

Untenstehend finden Sie die Version von stoney backup für Ihr Betriebssystem: